Patientenfahrdienst

Sie sind auf Unterstützung angewiesen, wenn Sie das Haus verlassen wollen. Sie benutzen einen Rollstuhl, müssen über die Treppen herabgetragen werden, oder liegend zum Arzt zu kommen?

Die Beschäftigten an unseren verschiedenen Standorten in Ober- und Mittelfranken, sorgen für Sie um die ausreichende Mobilität für Sie!

Wir fahren von zu Hause, aus der Pflegeeinrichtung oder Klinik und haben mit fast allen Krankenversicherungen entsprechende Verträge.

Damit die Transportkosten mit einer ärztlichen Verordnung und der Erfüllung der Kriterien der Krankenkassen abgerechnet werden können.

Erreichbarkeit:
0 800 64 99 800 oder 09575 64 99 818

Unsere hauseigene Leitstelle ist für Sie als Patient, Kunde aber auch für Pflegeeinrichtungen und Kliniken täglich 24 Stunden am Tag erreichbar.

Auf Wunsch stellen wir für Ihre Pflegeeinrichtung auch einen direkten Zugang zu unserer Dispo-Software zur Verfügung, damit der Arbeitsaufwand reduziert werden kann.

Fahrten zur Tagespflege oder Förderzentrum

Gerne schließen wir mit Ihnen eine Kooperationsvereinbarung ab, um Ihre Gäste für die Tagespflege zu den vereinbarten Zeiten in Ihre Pflegeeinrichtung zu bringen.

Wir fahren aber auch KInder mit Behinderungen in Ihre Frühförderstätte oder Förderzentrum/Schule. Gerne ergänzen wir auch den Bedarf außerhalb der Ausschreibungszeiträume.

Wir verwenden Cookies
Cookie-Einstellungen
Unten finden Sie Informationen über die Zwecke, für welche wir und unsere Partner Cookies verwenden und Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einstellungen der Datenverarbeitung ändern und/oder detaillierte Informationen dazu auf der Website unserer Partner finden.
Analytische Cookies Alle deaktivieren
Funktionelle Cookies
Andere Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen sozialer Medien anzubieten und unseren Traffic zu analysieren. Mehr über unsere Cookie-Verwendung
Einstellungen ändern Alle akzeptieren
Cookies